Vergessen zu Essen

Austauschmöglichkeit zum Thema Essstörungen, wie z.b. der Anorexie (Magersucht), Bulimie (Ess-Brechsucht), Binge-Eating-Disorder (Fressanfälle) oder Adipositas (Esssucht), sowie über Ernährung und Essverhalten.

Wichtig: Kein Pro-Ana/-Mia erwünscht!

Vergessen zu Essen

Beitragvon Wächterin » Mi. 13.02.2019, 14:18

Grüßt euch,

Sagt mal spricht man von einer Essstörung, wenn man tagelang nicht daran denkt was zu essen. Weil man es einfach vergisst? Vllt nur eine Reiswaffel gegessen hat.

Ich wäre euch dankbar, wenn ihr mit mir eure Gedanken teilt.

Liebste Grüße
<3<3<3
Optimist in halb voller Badewanne ertrunken.
In der Ruhe liegt die Kraft und Geduld ist eine Tugend.
Nimm die Menschen wie sie sind. Es gibt keine anderen.
Mut ist, den Möglichkeiten mehr Glauben zu schenken als dem Erlebten.
Benutzeravatar
Wächterin
Vielschreiber
 
Beiträge: 228
Registriert: Mo. 08.12.2014, 16:53
Wohnort: Bayern

Zurück zu Essstörungen und -verhalten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast